Startseite


Zeig uns dein Abi-Zeugnis 

Du erhälst bei uns gegen Vorlage deines Zeugnisses für jede Note Eins 1% und für jede Note Zwei 0,5% Nachlass auf alle Serviceleistungen oder beim Kauf eines Neuwagens.

Für mehr Informationen bitte auf den Flyer klicken.


Der neue Golf GTD 

KRAFTVOLL AUF DER STRASSE. SANFT ZUM PORTEMONNAIE.

Am neuen Golf GTD kommt so schnell keiner vorbei. Dank Turbolader und 380 Nm Drehmoment krallen sich die Räder kompromisslos in die Straße und beschleunigen ihn in nur 7,5 Sekunden auf Tempo 100. Noch schneller gehen nur die Mundwinkel des Fahrers nach oben. Und dort bleiben sie selbst beim Blick in den Geldbeutel. Denn der neue Golf GTD spart zwar nicht an Kraft, dafür aber an Kraftstoff.

 > weitere Informationen und Bilder


Der neue Golf GTI 

Es gibt nur einen GTI. Aber den jetzt in seiner siebten Generation. Und er ist sich in jedem Detail treu geblieben. Das bedeutet, dass er noch schneller beschleunigt und noch mehr Spaß macht. Gleichzeitig ist mit seiner charakteristischen Front in Wabenstruktur, den ausladenden Seitenschwellern und dem markanten „GTI“-Schriftzug eigentlich alles wie immer: eben einzigartig.

 > weitere Informationen und Bilder


Der neue Golf Variant 

Wenn die so sagenhaft erfolgreiche Golf-Familie bisher überhaupt so etwas wie Spätentwickler hatte, dann die Variant-Modelle. Anfangs gab es keine Kombis, dann ab Generation Golf III ein etwas lieblos wirkende Rucksack-Heck. Mehr als 20 Prozent der Golf-Käufer konnten sich so auch bei Generation Golf V nicht für den Variant erwärmen.


Das soll nun mit dem VII besser werden. (Quelle: Fahrbericht: "Frischer Wind" (auto, motor und sport, 14/2013))

 > weitere Informationen und Bilder


Der neue Gold VII - jetzt Probefahrt sichern!

Jeder neue Golf ist serienmässig mit Bluemotion Technology ausgestattet – und belastet Mensch und Umwelt dadurch ein bisschen weniger.

Kompakter, leichter, langlebiger: die neue Generation von TDI-Diesel- und TSI-Benzinmotoren.

Entspannung von früh bis spät: der neue zertifizierte ergoactive Sitz mit Massagefunktion sorgt für konstantes Wohlbefinden.

Über den neuen Golf könnten wir ganze Bände erzählen. Doch Nichts sagt mehr über ihn aus als eine Probefahrt. Ihr Volkswagen Partner Franke Automobile freut sich auf Ihren Besuch.

 > weitere Informationen und Bilder


VW up! - zum kleinen Aufpreis auch als Viertürer

Jetzt gibt den großartigen Up! auch als Viertürer für einen Aufpreis von 480 Euro. Nähere Informationen finden Sie im Konfigurator.

Dass Volkswagen in diesem Jahr einen neuen Kleinwagen vorstellt, der eine Klasse unter dem Polo angesiedelt ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Jetzt wurde der Zwerg, der den bezeichnenden Namen up! trägt, erstmals vorgestellt.

Klein ist der VW up! in der Tat, das ist nicht neu. Als Studie war ja schon einige Zeit im Ausstellungsportfolio von VW vertreten. Auf überschaubaren 3,54 Meter Länge und 1,64 Meter Breite ist der 1,48 Meter hohe up! dennoch ein kompletter Viersitzer. Kurze Überhänge und ein mit 2,42 Metern recht langer Radstand sollen eine maximale Raumnutzung ermöglichen. Der up! verspricht ein kompaktes, aber nicht beengtes Raumgefühl für vier Personen und einen von 251 Liter auf 951 Liter erweiterbaren Kofferraum.

"Die ideale Form für einen Kleinwagen wäre im Hinblick auf die Raumökonomie eine viereckige Box. Beim up! haben wir es geschafft, aus einer solchen Box ein faszinierend klares und sympathisches Design herauszuschälen, ohne dabei die Raumausnutzung aus den Augen zu verlieren", erklärte VW-Chefdesinger Klaus Bischoff.

Erstmals zum Einsatz kommt im up! eine neue Generation von Dreizylinder-Benzinmotoren, 1 Liter Hubraum mit 60 oder 75 PS. Beide unterschreiten die Emissionsgrenze von 100 g CO2/km.

 > weitere Informationen und Bilder


Mission L: Skoda zeigt Stufenheck-Studie

Skoda stellte auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt die Studie einer kompakten Limousine vor. Das "Mission L" genannte Concept-Car soll sich in den nächsten Monaten zum Serienmodell mausern. Auffällig ist das getönte Glasdach, das den kompletten Innenraum überspannt. Das Interieur ist in Weiß und Beige gehalten, das Karosseriedesign ist sachlich und geradlinig.

Als sechste Baureihe will die tschechische VW-Tochter das zwischen dem Fabia und dem Oktavia angesiedelte Stufenheck schon im nächsten Jahr in Europa, Russland und China auf den Markt bringen. Noch in diesem Jahr soll die kompakte Limousine mit einer eigenen Variante auf dem indischen Markt starten.

 > weitere Informationen und Bilder


6. ADMV-Rallye Freiberger Land

Die 6. ADMV-Rallye Freiberger Land begann am Freitag, 29.04.2011 um 18 Uhr im Autohaus Franke Automobile, Leipziger Str. 54. Der freiwilligen, nominellen und technischen Abnahme folgte um 19 Uhr eine Rallyeparty. Auch am Sonnabend morgen gegen 7 Uhr fand eine nominelle und technische Abnahme im Autohaus Franke Automobile statt. Sehr viele Freiberger haben an diesen Tagen hautnah am Rallye-Start teilgenommen.

 > weitere Informationen und Kurzfilme zur 6. ADMV-Rallye Freiberger Land


Škoda Fabia MONTE CARLO

Vor 100 Jahren nahm Škoda erstmals an der Rallye Monte Carlo teil. Dieses Jubiläum feiern wir mit dem Fabia Monte Carlo – einem Sondermodell, das mit sportlichem Design und bestechender Dynamik das Rennen macht.

Der Škoda Fabia MONTE CARLO ist absofort bei uns erhältlich.

 > weiterlesen


E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen

Was ist E10?
E10 bezeichnet Benzin, das gegenüber dem bisherigen Benzin einen höheren Anteil an Ethanol enthält. "E" steht für Ethanol, die Zahl "10" gibt an, dass das Benzin bis zu 10% Ethanol enthalten kann. Bisher betrug der Ethanolanteil im Benzin bis zu 5%. Bei dem im Benzin enthaltenen Ethanol handelt es sich um den Biokraftstoff Bioethanol. Dieser Biokraftstoff wird aus Pflanzen gewonnen, die umweltverträglich angebaut werden.

Was müssen Sie beachten?
Sie sollten sich unbedingt vor dem ersten betanken mit E10 vergewissern, dass Ihr Fahrzeug E10 verträgt. Alle nicht nachgewiesenen E10-verträglichen Fahrzeuge sollten ausschließlich die herkömmlichen benzinsorten tanken, die die Tankstellen auch weiterhin anbieten. Denn Fahrzeuge, die E10 nicht vertragen, können bereits durch einmaliges Betanken mit E10 dauerhaft geschädigt werden.

 > weitere Informationen zur E10-Verträglichkeit anzeigen


Der neue Passat und Passat Variant

Der neue Passat und Passat Variant bietet von Allem etwas mehr: mehr Komfort, Fahrspass und Charakter. Ab 12.11.2010!

Oberklasse-Flair in der Mittelklasse: Das eigenständige Design des Passat wirkt hochwertiger denn je, und zahlreiche gute Ideen bei Komfort- und Sicherheitsausstattungen bestätigen diesen Eindruck.

 > mehr zum Passat und Passat Variant


Der neue Seat Ibiza ST

Der SEAT Ibiza ST sieht nicht nur gut aus. Sein modernes Außendesign mit sportlich schwarzer oder verchromter Dachreling und elektrisch beheizten Außenspiegeln in Wagenfarbe erfüllt alle ästhethischen Kriterien auf Ihrer Checkliste. Sie wollen es noch sportlicher? Wählen Sie die 17''-Leichtmetallfelgen und die getönten Scheiben, die in der Sportversion erhältlich sind.

Innen erwartet Sie ein Raum, in dem Komfort, Funktionalität und Technologie perfekt harmonieren. 430 Liter Kofferraumvolumen, getrennt umklappbare Rücksitze (ab Style) und verbesserte Aufbewahrungsfächer mit zweiteiliger Ablage hinten und 12 V-Steckdose vorne und im Kofferraum bieten die perfekte Antwort auf Ihre Vorstellung von Mobilität.

 > mehr zum Seat Ibiza ST


Der Škoda Fabia RS kommt!

Am 4. September feiert der Škoda Fabia RS seine Markteinführung. 180 PS, bis zu 250 Nm Drehmoment, von null auf hundert in 7,3 Sekunden – und dabei nur 6,2 Liter Verbrauch im Normzyklus! So begeistert der neue Skoda Fabia RS sein Publikum ab Herbst 2010.

Ob als Combi oder Limousine: Mit seiner schlagkräftigen Motorisierung und seiner umfassenden Ausstattung macht der Fabia RS jede Fahrt zum Etappensieg. Ein echtes Dreamteam, das Ihnen pure Dynamik und wohltuenden Komfort zugleich bietet.

Serienmäßig mit an Bord sind u.a. dynamisches Kurvenlicht, LED-Tagfahrleuchten, beheizbare Sportsitze und viele Highlights mehr. Und mit seinem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) macht das Schalten richtig viel Spaß!

 > mehr zum Škoda Fabia RS


Das WeltAuto

Unsere besten Gebrauchtwagen. Große Auswahl, viele Marken, Jahres- und Werkswagen, attraktive Gebrauchtwagen. In ausgezeichnetem Zustand, intensiv geprüft, mit garantiertem Kilometerstand und vielen weiteren Vorteilen. Verfügbar bei allen Volkswagen Partnern, die am WeltAuto Programm teilnehmen.

Bevor ein WeltAuto zum Verkauf angeboten wird, unterzieht es der WeltAuto Partner einem gründlichen Qualitätscheck. Zustand sowie alle Funktionen des Wagens werden eingehend geprüft. Der WeltAuto Partner ersetzt fehlerhafte Teile umgehend durch neue, die dem Qualitätsstandard von Volkswagen entsprechen. Anschließend wird die Prüfung von einem autorisierten Serviceberater bestätigt und auf dem Qualitätszertifikat attestiert, das jedem WeltAuto beiliegt.

 > mehr zum WeltAuto


Neuwagen Audi A3 1.6 Sportback unschlagbar günstig! Ab 19.990 EUR!

Wir haben für Sie gleich zwei neue Audi A3 1.6 Sportback Angebote erstellt. Schauen Sie noch heute vorbei und sichern sie sich unsere genialen Konditionen.


Škoda Superb Combi

Škoda Auto bietet mit der Erweiterung der Superb-Reihe eine ideale Kombination von Vielseitigkeit und Eleganz. Die Kombi-Version soll die Erfolgsgeschichte des Flaggschiffes von Škoda weiter fortschreiben. Mit dem Superb Combi bietet Škoda das typische und traditionelle Angebot von Kombi-Versionen nun auch in der höheren Fahrzeugklasse an. Sein zeitloses Design und seine großzügigen Innenraummaße machen den Superb Combi zum idealen Fahrzeug für Fahrer, die einen komfortablen und geräumigen Wagen mit hohem Nutzwert schätzen. Beste Verarbeitungsqualität, hohe Sicherheitsstandards und moderne Technik zeichnen auch den neuen Škoda aus.

 > zum Konfigurator


Das "All-Inclusive-Paket" von Volkswagen

Starten Sie jetzt mit einem starken Team ins Jahr 2010: mit den TEAM Sondermodellen Polo, Golf, Golf Plus, Tiguan und Scirocco. Besttrainierte Sondermodelle, die zusätzlich mit dem „TEAM PLUS Paket“ und einem Preisvorteil von bis zu 2.605,– Euro¹ punkten.

Und ein weiterer Grund zum Jubeln: das begehrte „ All-Inclusive-Paket“ für alle TEAM Sondermodelle und fast alle neuen Volkswagen Pkw (ausgenommen Phaeton und Caddy Life) geht in die Verlängerung

Ab 0,9 % effektivem Jahreszins z. B. im AutoCredit

> mehr zum "All-Inclusive-Paket"


Die TEAM Sondermodelle



Diese Startaufstellung begeistert alle: Die TEAM Sondermodelle sind da. Mit ParkPilot, beheizbaren Vordersitzen, Licht- und Sicht-Paket, CD-Radiosystem und vielen weiteren Extras. Auf Wunsch erhalten Sie mit dem optionalen „TEAM PLUS Paket“ zusätzlich u.a. Leichtmetallräder, die Multifunktionsanzeige und einen großen Preisvorteil. Sie sehen, es gibt genug Gründe zu jubeln.

Den Caddy® TEAM als Caddy Life und Caddy Maxi Life erhalten Sie jetzt mit unschlagbarer Sonderausstattung wie dem Licht&Sicht-Paket II, Partikelfilter beim Dieselmotor und vielen praktischen Ablagemöglichkeiten. Und mit den zwei optionalen Paketen „Cool & Sound“ inklusive Soundsystem RCD 310, Klimaanlage Climatic oder dem „Exterieur“-Paket mit Privacy Verglasung, lackierten Anbauteilen und Leichtmetallfelgen bleibt kein Wunsch mehr offen.
 > mehr zu den TEAM Sondermodellen


Der Audi A1. Der nächste große Audi. 



Mit dem Audi A1 bringt Audi als erster Hersteller ein Premiumfahrzeug ins Kleinwagensegment. Eine junge Zielgruppe wird neue Maßstäbe hinsichtlich Qualität, Technik und Design erleben.
 > A1 Special starten


Großer Euromobil Quiz

Testen Sie Ihr Wissen und sichern Sie sich Ihre Chance auf einen attraktiven Gewinn. Einmal Vollgas geben wie die Profis: Mit diesem unvergesslichen Fahrerlebnis werden Kindheitsträume wahr. Freuen Sie sicht auf einen actionreichen Tag auf der Piste!
 > zum Quiz


Der Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro – Offen fahren mit atemberaubender Dynamik

Überragende Fahrleistungen und atemberaubende Dynamik, vereint mit dem intensiven Erlebnis des offenen Fahrens: Audi präsentiert den R8 Spyder 5.2 FSI quattro. Sein leichtes Stoffverdeck hat einen vollautomatischen Antrieb, einige Bereiche der Karosserie bestehen aus Kohlefaser-Verbundmaterial.
 > zum Audi R8 Spyder


Der neue Golf BlueMotion: unübertroffen sparsam

Eindrucksvoller lässt sich technischer Fortschritt und das erfolgreiche Arbeiten an Effizienzsteigerung kaum demonstrieren: Als vor wenigen Jahren der erste Polo BlueMotion auf den Markt kam, galt er als Sensation. Der neue Golf BlueMotion* verbraucht sogar noch weniger – und das bei stärkerer Leistung. Das 1.6 l Common-Rail-Aggregat bringt es auf 77 kW (105 PS) und verbraucht nur 3,8 Liter auf 100 Kilometer, bei einem CO2-Ausstoß von nur 99 g/km. Der neue Golf BlueMotion ist damit der sparsamste Golf aller Zeiten.
 > Zum neuen Golf BlueMotion


Ältere Artikel finden Sie weiterhin in der Kategorie: Rückblicke